PS – Politisch Schreiben Anmerkungen zum Literaturbetrieb

Gedichte

von Nadire Y. Biskin

Camii 1

ja
mein Herz ist eine Moschee
mit bärtigen Männern
zam zam trinkend
mit toten Männern
die von Bomben getroffen
unter den Trümmern liegend
deren Gesichter unvergesslich
umgeben von Ausländern
Inländer raus
Schweineköpfe warten vor der Tür

 

 

1 In Anlehnung an Max Czolleks „Konfessionelles Gedicht“.

 

 

 

 

Blei

Silvester in Jerusalem
zwei Juden
zwei Deutsche
und ich
die Frauen sehen
Geburt, Fruchtbarkeit, Säuglinge
die Männer sehen meine Augen
ich sehe
Abtreibung
das sehen sie auch

 

 

 

 

Nicht Anna anne

anne
türkisch
ich
deutsch
anne und ich
deutsch-türkisch
anne und ben
ben ve Mama
anne liebt mich
ben liebt anne
anne und iş
ich und iş
is schwer

More in Lyrik #5